Das Frauenreferat

Die Arbeits- und Lebenssituation von Frauen nachhaltig zu verbessern steht im Fokus unserer täglichen Arbeit. Dazu zählt auch, unsere Aktivitäten nach gesellschaftlichen Rahmenbedingungen auszurichten. Gemeinsam mit den Frauenabteilungen der Gewerkschaften und Bundesländer setzt sich das Frauenreferat  für die Interessen der Frauen ein.

Wir für Ihr Recht
Gerade in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit, Sparplänen und Sozialkürzungen ist es umso notwendiger, die Rechte der ArbeitnehmerInnen abzusichern. Das gilt besonders im Frauenbereich, wo es trotz zahlreicher Verbesserungen noch viel Handlungsbedarf gibt - beim Einkommen, den Aufstiegschancen bis zu familienfreundlichen Rahmenbedingungen. Gute  Arbeitsbedingungen müssen immer aufs Neue durchgesetzt und bereits Erreichtes verteidigt werden.

Chancengleichheit und ArbeitnehmerInnenschutz passieren nicht von selbst - hier braucht es den Druck der GewerkschafterInnen - auf betrieblicher, kollektiververtraglicher und auf politischer Ebene.